News

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 24

    Okt

    Nachdem am Campus ein Vereinsfest stattfand, findet das Spiel gegen Frankfurt auch gleich dort statt. Die Situation ist klar. München will auf "Wolfsjagd" bleiben und die Frankfurterinnen spielen gegen den Abstieg. Die unerwartete Niederlage gegen Hoffenheim trug das seine zu der Situation bei. Und bei diesem miesen Wetter gabs auch noch eine eiskalte Dusche für Bayern. Saskia Matheis traf in der 12. Minute zum 0:1. Betrachtet man das…
  • 22

    Okt

    Früher wäre es das Spitzenspiel schlechthin gewesen. Heute ist es der Tabellenzweite gtegen den Neunten. Die Hessinnen sind mit 4 Punkten aus 5 Spielen nur noch ein Schatten des früheren FFC. Das Spiel findet im Rahmen eines Stadionfestes am Campus statt. 17.30 Uhr beginnen die Festivitäten. In der Halbzeitpause werden die Frauen der Ü35 des FCB um Navina Omilade, die ohne jeden Punktverlust mit 15:0 Punkten und 20:0 Toren Deutscher Meister…
  • 28

    Mai

    Das letzte Spiel findet in Frankfurt statt. Unsere Frauen dürfen sich sogar eine knappe Niederlage leisten. Die SGS Essen wird sich in Freiburg kaum total auseinander nehmen lassen. Aber trotzdem, ein Unentschieden oder Sieg macht die Teilnahme an der UWCL in der nächsten Saison endgültig fix. Und daran wird kaum einer zweifeln. Wir wünschen unseren Ladys einen tollen Saisonabschluß.
    03.06. 2018 um 14 Uhr FFC Frankfurt gegen Bayern München
  • 12

    Dez

    Trotz der Niederlage in Wolfsburg ist noch alles möglich. Die Frauen sind zwar auf Platz 3, aber nur drei Punkte hinter dem Ersten Wolfsburg und nur einen Platz hinter einem CL-Platz. Also kein Grund, um Trübsal zu blasen. Im letzten Spiel der Hinrunde erwartet unsere Mannschaft mit dem FFC Frankfurt einen weiteren großen Verein. Die sind derzeit auf Platz 4, auch nur drei Punkte hinter München. Auch wenn Bayern von insgesamt 54 Begegnungen
  • 07

    Mai

    Am 19. Spieltag reisten die Frauen des FCB mit dem Ziel nach Frankfurt, einen Startplatz in der UWCL klar zu machen. Aber der FFC Frankfurt machte vor 2100 Zuschauern einen Strich durch diese Rechnung. In der 17. Minute gab es einen Elfmeter für den FFC. Mandy Islacker nutzte diese Gelegenheit zum 1:0. In der 20. Minute erhöhte Jackie Noelle Groenen auf 2:0. Jetzt rannte Bayern gegen die Frankfurter an und brauchte bis zur 42. Minute, ehe