News

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 08

    Mai

    Werder Bremen empfing im Nachholspiel des 20. Spieltag Bayern München. Die waren wegen des Halbfinales in der UWCL zum regulären Termin verhindert. Werder Bremen ist zwar punktgleich mit dem Vorletzten aus Leverkusen. Aber im Torverhältnis liegen sie erheblich besser. Auch wenn unsere Frauen nicht mehr das allerletzte gaben, es ging ja heute um nichts mehr, ließen sie nichts anbrennen. Den Bremerinnen gelang es, das 0:0 zur Pause zu halten.…
  • 25

    Apr

    Es ist bis zu diesem Spiel noch viel Zeit. Wegen des UWCL-Rückspieles des FC Bayern wurde das Spiel vom 28. April auf den 08. Mai verlegt. Damit wurde aber auch gegen eine eiserne Regel des DFB verstoßen.Die Spiele der letzten beiden Spieltage sollen danach immer zur gleichen Zeit ausgetragen werden. Bei der Enge vor allem im Abstiegskampf ist das wichtig. Das Hinspiel am 9. Spieltag endete :1 für Bayern.
    08.05.2019 um 18.30 Uhr Werder Bremen
  • 18

    Nov

    Mit einem verdienten 3:0 (1:0)-Heimerfolg gegen den SV Werder Bremen ziehen die Bayern in das Pokal-Viertelfinale ein. So wie im letzten Aufeinandertreffen mit Werder Bremen im Pokal sollte es Bayern heute nicht ergehen. Die Lust auf Verlängerung war eindeutig bei Null. Jill Roord stellte die Weichen sehr früh, Bereits in der 2. Minute traf sie zum 1:0. Das war zugleich der Pausenstand. Und wieder zitterte sich Bayern von Minute zu Minute.
  • 13

    Mai

    Im Fußball der Bayern scheint der Wurm zu sein. Wie gestern die Männer stolperten auch die Frauen heute. Gleich in der 6. Minute traf Marie-Louise Eta zum 1:0. Darüber dürfte man sich in Freiburg besonders freuen. Konnten die Breisgauerinnen doch so zu Bayern im Kampf um Platz 2 nach Punkten aufschließen. Erst im letzten Moment vor der Pause konnte Sara Däbritz zum 1:1 ausgleichen. So ging es in die Pause und dann gab es erst mal
  • 07

    Mai

    Das letzte Spiel des 20. Spieltages. Bayern tritt bei Werder Bremen an, bevor es zweimal gegen den VfL Wolfsburg geht. Die Aufgabe beim Tabellenzehnten ist wohl lösbar. Damit sollte dann wohl Platz 2 in der Tabelle gesichert sein. Danach folgt das Pokalfinale in Köln und eine Woche später das Ligaspiel auf dem Campus gegen den VfL Wolfsburg. Es wird ein hoffentlich erfolgreicher Schlußsport der Saison, den wir auch im TV verfolgen können.
  • 19

    Nov

    Bayern empfing heute Aufsteiger Werder Bremen. Die haben sich gut entwickelt und spielen mit. Einfach machen sie es keinem Gegner. Nicht umsonst konnten sie schon sechs Punkte erzielen. Und es gelang ihnen auch heute, den Favoriten unter Druck zu setzen. Sie hatten auch eine größere Zahl Anhänger mitgebracht. In der 23. Minute erzielte Verena Volkmer überraschend nach einem guten Konter das 0:1. Gleich fingen die Bremer auf den Rängen an:
  • 14

    Nov

    Nach dem Wochenende der Spitzenspiele und dem Unentschieden in Potsdam, das den zweiten Platz kostete, kommt am Sonntag Werder Bremen nach München. Der Aufsteiger ist auf Platz 9 der Tabelle und für jede Überraschung gut. SGS Essen wurde gerade erst mit einem 0:0 nach hause geschickt. Also sollten unsere Frauen vorsichtig zuwerke gehen. Es geht sehr eng an der Tabellenspitze zu. Natürlich können wir das Spiel auf TelekomSport sehen.
    19.11.2017