Anzeige

Wildert Pep Guardiola bei Bayern München?

    • Gerücht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wildert Pep Guardiola bei Bayern München?

      Als Pep Guardiola Bayern München verließ, gb es die Vereinbarung, das Spieler des Deutschen Meisters tabu sind und nicht von Manchester City abgeworben werden. Der englische Nationaltorhüter Joe Heart ist aber bei City und dürfte Guardiola so manche unruhige Minute verschafft haben. Obwohl der Trainer bei der Mannschaftsplanung freie Hand hat, findet er offenbar nicht die geeigneten Spieler.

      In seiner Not, eine gute Abwehr zusammen zu stellen hat er sich nach Gerüchten von der Insel wohl an seinen alten Verein erinnert zu haben und seinen Lieblingsspieler dort. Und ausgerechnet Joshua Kimmich bot in Frankreich eine wunderbare Leistung. Das dürfte bei Pep Gelüste ausgelöst haben. Man darf nun gespannt sein, ob es ein Angebot gibt oder nicht. Von 23 Millionen Euro ist die Rede auf der Insel.

      Aber ob da Bayern mitmacht, dürfte erst mal die Frage sein. Sieht man die ansonsten aufgerufenen Summen, erscheinen 23 Millionen für Kimmich dann doch etwas wenig. Außerdem ist Bayern ein Verein, der auf das Geld nicht angewiesen ist und Talente, die Kimmich ersetzen könnten, liegen nicht einfach so rum.