Anzeige

DFB-Pokal 1. Runde: FC Carl Zeiss Jena - FC Bayern München

    • DFB Pokal

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ein kleiner Bericht

      Carl Zeiss Jena gegen Bayern München Jena würde für Carlo Ancelotti nur zu gern 1980 wiederholen. Die ganze Stadt ist voll davon. Die Partie hätte wohl auch in Dortmund stattfinden können, das Stadion wäre zu klein gewesen.

      Die Bayern ließen aber nichts anbrennen. Bereits in der 3. Minute erzielte Robert Lewndowski das erste Tor im diesjährigen Pokalwettbewerb. In der 34. Minute legte Lewandowski auch das 0:2 nach. In der 42. Minute machte er dann seinen ersten Dreier mit dem 0:3 perfekt.

      Nach dem Wiederanpfiff hatte Jena sogar eine kleine Chance für ein Tor. ber David Alaba konnte wieder klären. In der 72. Minute traf dann mal Vidal nch Vorlage von Lewa zum 0:4. In der 77. Minute legte Mats Hummels mit dem 0:5 nach. Das war auch der Endstand.