​Lahms Comeback-Plan:

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ​Lahms Comeback-Plan:

      Der verletzte Philipp Lahm glaubt weiter an ein Comeback beim FC Bayern rechtzeitig zu den wichtigsten Spielen dieser Saison.

      Wegen eines Bruchs am rechten oberen Sprunggelenk fällt der Fußball-Weltmeister seit Mitte November aus, in der vergangenen Woche konnte er wieder mit dem Aufbautraining beginnen.

      Er hoffe auf eine Rückkehr auf den Platz «so ungefähr» Ende Februar, Anfang März. In der «Bild am Sonntag» versprach Lahm, «dass ich in der heißen Phase der Rückrunde definitiv wieder auf dem Feld stehen werde».


      fussballboard.de