Bayern München gegen Union Berlin am 28. Spieltag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bayern München gegen Union Berlin am 28. Spieltag


      Bayern – Union 1:1 | Bayerns B-Elf patzt im Titelrennen

      Bayern München hat mit einer B-Elf einen Dämpfer im Bundesliga-Titelrennen hinnehmen müssen. Der stark ersatzgeschwächte deutsche Rekordmeister kam gegen Union Berlin nicht über ein mageres 1:1 (0:0) hinaus, hat sechs Spieltage vor Saisonschluss aber immer noch fünf Punkte Vorsprung auf RB Leipzig.

      Bayern - Union 1:1 | Bayerns B-Elf patzt im Titelrennen


      Vorschau:

      FC Bayern München gegen Union Berlin. Das Spiel vom 28. Spieltag in der Fußball Bundesliga ist am Samstag, den 10. April. Das Spiel in der Allianz Arena in München beginnt um 15:30 Uhr.

      In der Tabelle der Fußball Bundesliga steht der Rekordmeister weiterhin auf dem ersten Platz, mit 64 Punkten. Union Berlin hat 39 Punkte und steht auf dem siebten Tabellenplatz der Bundesliga. Das Hinspiel bei Union Berlin endete 1:1 Unentschieden.

      Wo kann man das Spiel Bayern München gegen Union Berlin im TV sehen?

      Das Spiel Bayern München gegen Union Berlin kann man nur live und exklusiv beim Pay-TV-Anbieter Sky-Bundesliga sehen. Ab 15:30 Uhr rollt in München der Ball.

      Fakten zum Spiel
      • Wer: Bayern München – Union Berlin
      • Was: 28. Spieltag, Bundesliga
      • Wann: Samstag, 10.04.2021, 15:30 Uhr
      • Wo: Allianz Arena, München
      • Live im TV: Pay-TV Sky-Bundesliga
      • Bundesliga-Tabelle
    • Bayern – Union 1:1 | Bayerns B-Elf patzt im Titelrennen

      Bayern München hat mit einer B-Elf einen Dämpfer im Bundesliga-Titelrennen hinnehmen müssen. Der stark ersatzgeschwächte deutsche Rekordmeister kam gegen Union Berlin nicht über ein mageres 1:1 (0:0) hinaus, hat sechs Spieltage vor Saisonschluss aber immer noch fünf Punkte Vorsprung auf RB Leipzig.

      Bayern - Union 1:1 | Bayerns B-Elf patzt im Titelrennen