Anzeige

Bayern München verliert in der Allianz Arena gegen Leverkusen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bayern München verliert in der Allianz Arena gegen Leverkusen


      Das war nichts mit dem FC Bayern München an diesem Samstag. Im Heimspiel gegen Bayer Leverkusen haben sie 1:2 verloren. Die erste Niederlage unter Trainer Hansi Flick. Viele Chancen für die Bayern, aber sie wurde nicht genutzt. Bayer Leverkusen machte es besser. Leon Bailey brachte die Leverkusener zweimal in Führung (10./35.). Thomas Müller hatte zwischenzeitlich für die Münchner ausgeglichen. „Es war auf jeden Fall mehr drin. Wir hatten heute leider nicht das Glück auf unserer Seite", sagte Bayern-Kapitän Manuel Neuer nach Schlusspfiff.

      FC Bayern
      Neuer – Pavard, Martínez (80. Thiago), Alaba, Davies – Müller (69. Coutinho), Kimmich, Goretzka – Perišić (69. Coman), Lewandowski, Gnabry

      Bayer 04 Leverkusen
      Hrádecky – L. Bender, Tah, S. Bender, Wendell (65. Sinkgraven) – Baumgartlinger, Aránguiz (80. Demirbay) – Diaby, Amiri, Bailey (63. Bellarabi) - Volland

      Schiedsrichter
      Guido Winkmann (Kerken)

      Zuschauer
      75.000 (ausverkauft)

      Tore
      0:1 Bailey (10.), 1:1 Müller (34.) 1:2 Bailey (35.)

      Gelbe Karten
      Goretzka / Baumgartlinger, Bellarabi, S. Bender

      Rote Karten
      Tah (81./Notbremse)