Frauen-Bundesliga: Bayern München gegen VfL Wolfsburg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frauen-Bundesliga: Bayern München gegen VfL Wolfsburg

      Neu

      Das Fußballjahr fängt für unsere Frauen mit einem echten Spitzenspiel an. Unsere Frauen empfangen Tabellenführer Wolfsburg. Im Hinspiel gab es am Ende ein sehr peinliches 6:0 für den VfL. Ob das Fehlen von Almuth Schult genutzt werden kann, steht in den Sternen. Auf alle Fälle muß Bayern alles geben. Das Spiel wird auf Magneta Sport übertragen.


      17.02.2019, 15:00 Bayern München : VfL Wolfsburg


      Die weiteren Spiele

      17.02.2019, 11:00 Bor. Mönchengladbach : SC Sand – : –
      17.02.2019, 13:00 1. FFC Frankfurt : Turbine Potsdam – : –
      17.02.2019, 14:00 Werder Bremen : MSV Duisburg – : –
      17.02.2019, 14:00 SC Freiburg : Bayer Leverkusen – : –
      17.02.2019, 14:00 SGS Essen : 1899 Hoffenheim – : –
    • Unsere Frauen sind bereit

      Neu

      „Wir wissen - wie jeder andere - um die Stärke des Gegners. Für uns geht es darum, alles zu versuchen, um sie irgendwie in die Knie zu zwingen“, sagte Trainer Thomas Wörle mit Blick auf Sonntag. Seit diesem denkwürdigen Hinspiel blieben unsere Frauen ungeschlagen. Nun geht es darum, dieses 0:6 vergessen zu machen und vor allem Manuela Zinsberger mit einer besseren Defensive nicht mehr so im Regen stehen zu lassen.


      Spitzenspiel Bayern gegen Wolfsburg: „Wir sind bereit!“ - FC Bayern München


      .