Regionalliga: Bayern II gewinnt gegen Bayreuth deutlich 5:0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Regionalliga: Bayern II gewinnt gegen Bayreuth deutlich 5:0


      In der Regionalliga empfing die zweite Mannschaft die SpVgg Bayreuth. Trotz eines klaren Sieges gelang es dem Team nicht, näher an Platz 1 heran zu kommen, da die Löwen auch in Fürth siegreich waren.

      Bereits in der 9. Minute erzielte Wriedt das 1:0. Tillmann legte in der 41. Minute das 2:0 nach. Das war zugleich der Pausenstand. Nach der Pause traf Awoudja in der 48. Minute das 3:0. Das 4:0 in der 53. Minute kam erneut von Wriedt. In der 68. Minute erzielte Türkkalesi dann das 5:0.

      Bayern II bleibt somit weiter 12 Punkte hinter der TSG 1860 München.