Nationalelf: Deutschland gegen England und Frankreich

    • Deutschland
    • Nationalelf: Deutschland gegen England und Frankreich


      Freundschaftsspiele der deutschen Nationalmannschaft: Am Freitag den 10. November 2017 um 21:00 Uhr, tritt die deutsche Nationalmannschaft im Wembley Stadion in London gegen England an. Nur vier Tage später spielt Deutschland gegen Frankreich. Das Spiel im Rhein-Energie-Stadion in Köln beginnt um 20:45 Uhr. Bundestrainer Joachim Löw holt Mario Götze und Ilkay Gündogan nach einem Jahr Zwangspause zurück in die deutsche Nationalmannschaft.




      10. November 21:00 Uhr
      England gegen Deutschland


      14. November 20:45 Uhr
      Deutschland gegen Frankreich
    • Zwei Härtetests für Deutschland

      Für die deutschen Nationalspieler Mats Hummels, Jérôme Boateng, Joshua Kimmich, Sebastian Rudy und Niklas Süle stehen zwei richtige Kracher und Klassiker auf dem Plan. Die Partien gegen England (10. November, 21 Uhr in London) und Frankreich (14. November, 20:45 Uhr in Köln) sind für den Weltmeister mehr Prestigeduelle als Freundschaftsspiele und bieten zugleich wichtige Erkenntnisse gegen zwei Teams, die sich ebenso wie Deutschland souverän und überzeugend für Russland qualifizieren konnten.

      10 Bayern auf Länderspielreisen - FC Bayern München
    • Die Spiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen die Auswahl Englands faszinieren seit jeher die Fans. Eine weitere Ausgabe dieses Länderspiel-Klassikers steht am Freitag, 10. November 2017, live auf dem Programm des ZDF. Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein begrüßt die Zuschauer um 20.15 Uhr aus dem Wembley-Stadion in London. An ihrer Seite ist ZDF-Experte Sebastian Kehl. Das Spiel kommentiert Oliver Schmidt.

      Beide Teams haben sich souverän für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland qualifiziert und können mit breiter Brust - und im Falle Deutschlands in nagelneuen Trikots - zu diesem Prestige-Duell im Fußball-Tempel Wembley auflaufen. Die Mannschaft von Joachim Löw hatte England zuletzt im März 2017 in Dortmund mit 1:0 geschlagen.

      Im Verlauf der Sendung präsentiert das ZDF darüber hinaus Zusammenfassungen der Play-off-Spiele für die Qualifikation zur Fußball-WM 2018: Nordirland gegen die Schweiz, Kroatien gegen Griechenland und Schweden gegen Italien.

    • Nullnummer beim WM-Experiment: Deutsche Wembley-Serie hält

      Deutschland ist in Wembley nicht zu schlagen. Im ersten großen WM-Härtetest für Russland 2018 hat die Fußball-Nationalmannschaft ihre stolze England-Serie ausgebaut. Beim 0:0 am Freitagabend wurde der dritte Sieg in Serie in London unter Joachim Löw gegen die wieder erstarkten Three Lions zwar verpasst.

      nullnummer-beim-wm-experiment-deutsche-wembley-serie-haelt