Mit Kleinkind auf Spiel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mit Kleinkind auf Spiel

      Hallo Zusammen,

      ich bin noch ganz neu hier im Forum, also wenn das Thema hier nicht hinpasst - bitte verzeiht mir xD ich möchte meiner Freundin nächstes Jahr gerne zum Geburstag Karten für ein Spiel schenken. Für welches genau plane ich noch. Wir sind vor 2 Monaten Eltern geworden und ich bin unsicher, ob wir unsere Tochter mit zu dem Spiel nehmen können. Ab wann sind dort Kinder erlaubt bzw. ist es überhaupt empfehlenswert mit Buggy oder Kinderwagen da aufzukreuzen?

      Würde mich über Tipps und Erfahrungsberichte freuen 'e2' .

      Lg und danke Markus
    • sassie schrieb:

      Ob mit Buggy oder Kinderwagen in ein Stadion empfehlenswert ist sollte jeder für sich selbst abschätzen. Kommt eventuell auf den Gegner an was der für Fans mitbringt :D
      Hey Sassie,

      lieben Dank für die Antwort.. Das mit dem Gegner ist wohl wahr xD Da werde ich aber bei der Auswahl des Spiels schon drauf achten, dass es nicht unbedingt ein Risiko spiel wird xD Gibt es denn Restriktionen was die Mitnahme von Kinderwagen oder Buggy in ein Stadion angeht ? Muss gestehen, dass ich selber noch nie ein Spiel im Stadion gesehen habe.

      Lg Markus
    • Wow, MarkusH, da hast Du aber viel vor. Ich gratuliere Dir zu Eurem Nachwuchs.
      Aber ehrlich gesagt würde ich mit einem Kleinkind nicht zu einem Spiel hingehen wollen. Nicht nur wegen dem Kinderwagen etc. Du musst es auch von der Seite Deines Kindes sehen. Es ist sehr stressig für das Kind. Es sollte zu Hause bleiben und im Bettchen liegen. Es braucht noch seine Ruhe. Aber es ist toll, dass Du mit Deiner Freundin da hin gehen möchtest. Wenn das Kind älter ist, so 3-4 Jahre oder so, dann würde ich eher mal daran denken. Ich hoffe, Du denkst jetzt nichts schlechtes von mir.
      Lieb´s Grüßle 'e7'
    • sassie schrieb:

      Und ich muss gestehen das ich noch nie mit Kleinkind im Stadion war. Theoretisch gibt es immer ein Abteil für Familien. Dort sind kleine Kinder mit Eltern immer gut aufgehoben.
      Hey Sassi,

      lieben Dank für Deine Antwort. Das klingt schonmal gut. Meinst du wir können auch ohne weiteres unseren Kinderwagen mitnehmen? Wir haben halt einen recht großen:

      http://www.kinderwagen.com/navington-contessa


      bin unsicher ob wir damit einfach aufkreuzen können xD


      Lg markus
    • Auch nicht größer als alle anderen. Anstatt hier zu fragen könntest dein Smartphone nehmen und die Nummer vom FCB wählen, die könnten dir sofort Auskunft geben.

      Jetzt kommt es mir nur noch so vor als wenn du hier einen Werbelink verteilen willst um Geld zu machen.

      Normale User, würden niemals mit so einem Link ankommen...Nur die, die ihren Link platzieren wollen um von hinten herum Werbung zu machen.

      Zum Glück geht der Link nicht in die Google-Suche.
    • Ich schließe mich da Celina an ..

      Mit Baby bzw. Kleinkind würde ich nicht ins Stadion gehen.
      Bei dem Gedränge macht das doch keinen Spaß.
      Ihr wollt doch auch das Spiel genießen.
      Und bei den teilweise dummen und chaotischen "Fans" ist es auch m.E. zu gefährlich für´s Kind.
      Die sind doch unberechenbar. Es könnte auch mal ´ne Fackel o.ä. auf den Wagen fliegen ..

      Vielleicht findet sich ja ein Babysitter für die paar Stunden.
      **** Diplomatie ist, jemanden so zur Hölle zu schicken, dass er sich auf die Reise freut ****