FC Bayern München zu Gast beim FSV Erlangen-Bruck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FC Bayern München zu Gast beim FSV Erlangen-Bruck


      2016 feierte der FSV Erlangen-Bruck sein 100jähriges Bestehen. Unter den Gästen befand sich auch Innenminister Joachim Herrmann. Der wuchs in Erlangen auf und hatte auch ein besonderes Geschenk im Gepäck. Mit den Verantwortlichen des Deutschen Meisters vereinbarte er ein Freundschaftsspiel, das nun am 09.07. 2017 stattfindet. Und irgendwie paßt das auch, denn der FSV schaffte dieses Jahr den Aufstieg in die Bayernliga, zu dem wir ihnen auch gratulieren.

      Nun reist morgen Bayern nach Herzogenaurach, einen Ort, mit dem Bayern über den Anteilseigner Adidas ja auch viel verbindet. Auch die, die nicht ins Stadion kommen, müssen nicht auf das Spiel verzichten. fcbayern.tv überträgt das Spiel live ab 16.45 Uhr, Anstoß wird 17 Uhr sein. Die Einnahmen gehen an den FSV, der ja auch einigen Aufwand betreiben muß.

    • Mario Foth heißt der Held des FSV Erlangen-Bruck. In der 86. Minute erzielte er den Ehrentreffer beim 1:9 von Bayern München. Dieses Tor wurde inm Stadion wie ein Sieg gefeiert.

      Hier alle Tore: 0:1 Evina (16.), 0:2 Friedl (19.), 0:3 Evina (28.), 0:4 Coman (30.), 0:5 Coman (41.), 0:6 Strein (53.), 0:7 Hingerl, 0:8 Obermair (83.), 1:8 Foth (86.), 1:9 Hingerl (89.)



      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bazi ()