News

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 10

    Mai

    Das Hinspiel des zweiten Halbfinales bei der U 19-Meisterschaft stand unter keinem guten Stern. Unter den Augen von Präsident Uli Hoeneß und Mario Götze spielte die U 19 der Bayern gegen Schalke und hatte einen rabenschwarzen Tag erwischt. In der 7. Minute hatte Felix Götze einen großen Blackout und erzielte unbedrängt ein Eigentor. Schalke führte 0:1. Nur zwei Minuten später holte Bayerns Torwart Hoffmann Schalkes Taitague von den…