Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 694.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bei dieser Ansetzung werden viele Erinnerungen an alte Zeiten in der Bundesliga wah. Es gab so manchen Kampf um die Meisterschaft zwischen beiden. Jetzt fährt die Zweitvertretung auf den Betzeberg und wird mit Glück auch noch Meister der 3. Liga. Das Hinspiel in München konnte der FCK mit 3:1 gewinnen. Auf Platz 10 liegend, kann ihm heute nichts mehr passieren.

    04.07.2020 um 14 Uhr FC Kaiserslautern gegen Bayern München II
    .

  • Neben Nicole Rolser, die ihre Karriere beendet und Melanie Leupolz, die auf die Insel zum Chelsea LFC wechselt, verlassen noch sechs weitere Spielerinnen den FC Bayern. Wir bedanken uns noch bei Verena Schweers, Jacintha Weimar, Dominika Škorvánková, Emily Gielnik, Kathrin Hendrich und natürlich bei Mandy Islacker, deren große Aufgabe jetzt der schnelle Wiederaufstieg mit dem FC Köln ist. Alle haben uns immer wieder große Freude auf dem…

  • Am 17. Spieltag war der MSV Duisburg noch an der Tabellenspitze und Bayern II auf Platz 14. Zwei Spieltage vor dem Saisonende stehen die Bayern auf Platz 1 und der MSV auf dem undankbaren 5. Platz. So ändern sich die Zeiten. Das Hinspiel in Duisburg endete 3:2. Jetzt geht es darum. diese Niederlage auszugleichen.

    01.07.2020 19 Uhr Bayern München II gegen MSV Duisburg
    .

  • Trotz des am Ende klaren Ergebnisses waren die Frauen der SGS Essen der erwartet biestige Gegner, der viel Einsatz erforderte. Wie immer gratulieren wie Essen für diesen Einsatz. Wir freuen uns auf Marina Hegering und Lea Shüller in der nächsten Saison, die der SGS viel gegeben haben. Bayern wußte das es um alles ging. Hoffenheim ist zu einem ernsthaften Gegner herangewachsen. Es war das erwartet heiße Spiel in Essen. Auch die Abgänge…

  • Nach dem Erreichen des vereinsinternen Ziel von 60 Punkten im Stadtderby gegen 1860 geht die Reise nun ins Saaletal zum Rückspiel gegen Carl Zeiss Jena und deren Verabschiedung aus der Liga. Das Hinspiel in München endete 2:3 und war einer der wenigen Erfolge des FCC. Das wird wohl am Samstag nicht wieder passieren, denn einige Spieler, die uns verlassen werden, wollen nochmal alles zeigen.

    27.06.2020 14 Uhr Carl Zeiss Jena gegen Bayern

  • Nicole Rolser beendet ihre aktive Karriere

    Bazi -

    News

    Nicole Rolser verabschiedet sich vom aktiven Fußball. Ganz zieht sie sch wohl aber nicht zurück. Sie ist ja auch bei der SpVgg Unterhaching vom Ex-Bayern-Spieler Manfred Schwabl tätig. "Für mich geht eine sehr schöne, aber auch intensive Zeit zuende", erklärt die 28-Jährige auf ihrer Facebook-Seite. "Ich bin unendlich dankbar für alles, was ich in diesen Jahren erleben durfte und wie vielen tollen Menschen ich begegnet bin". Mit…

  • Die Frauen von Bayern München verstärken sich nochmal mit der französischen Nationalspielerin Viviane Asseyi. Die 26-jährige wechselt von Girondins Bordeaux nach München und unterschrieb bis 2022. Damit reagiert Bayern auch auf die besondere Stärke des VfL Wolfsburg. „Ich freue mich sehr, nach München zu kommen und diese neue Herausforderung zu starten. Ich kann es kaum erwarten, den Verein, meine neuen Teamkollegen und die Stadt…

  • Der letzte Spieltag ist für die Bayernfrauen ein Zittertag. Schaffen es die Frauen um Marina Hegering und Lea Schüller, die beide nach München wechseln, die Bayern noch aus der UWCL zu schiessen oder gelingt dies der SGS nicht. Auf jeden Fall ist ein Auge in Potsdam, wo der Tabellendritte aus Hoffenheim zu Gast ist und auch gern ins internationale Geschäft will. Nur eins ist in diesem letzten Saisonspiel sicher. Schon mancher Gegner erlebte…

  • Für beide Gegner geht es im Grunde um nichts mehr. Bayern ist Meister und hat sich somit für die CL qualifiziert. Gastgeber Wolfsburg ist für die EL qualifiziert. Beide sind somit erneut im internationalen Geschäft. Daher ist es im Grunde egal, das der VfL nur vier von 52 Begenungen gewinnen konnte, Bayern München jedoch 40. Das Hinspiel in München gewann Bayern mit 2:0. Die bekommen in der Wolfsburger Arena auch die Schale erneut…

  • In normalen Zeiten würde das Stadion an der Grünwalder Straße nicht reichen. Nicht so am Mittwoch Abend. Da bleiben uns nur die Bilder von Magenta Sport. Zum Glück für alle zu schauen. Erst viermal fand das Derby zwischen der Zweiten und 1860 statt. Davon gewannen die kleinen Bayern zweimal und einmal 1860. Das Hinspiel in der 3. Liga endete 1:1. Wir können also sehr auf Mittwoch gespannt sein.

    24.06.2020 um 20.30 Uhr Bayern München II gegen

  • Bayernfrauen nur 0:0 gegen Wolfsburg

    Bazi -

    News

    Bayern München gegen VfL Wolfsburg Bayern muß noch nach Hoffenheim schauen um Platz 2 zu sichern. Es ging gezielt zu Werke. Wolfsburg war nicht in München um Punkte zu verschenken. Nach 15 Minuten führte Hoffenheim und setzte Bayern im Fernduell unter Druck. Es ging in München mit 0:0 in die Pause. Auch in der zweiten Halbzeit ging es zur Sache. Beide Seiten schenkten sich nichts. Und die TSG drückte verstärkt auf Bayern. Im Kraichgau…

  • Erstmals als Tabellenführer geht Bayern II in der 3. Liga auf Reisen. Das Ziel ist der FC Magdeburg, der längst noch nicht auf der sicheren Seite ist. Das Hinspiel gewannen die Bayern 2:1. Das selbst gesteckte Ziel von 60 Punkten können die kleinen Bayern in Magdeburg mit einem Sieg erreichen. Damit wäre eine tolle erste Saison nach dem Aufstieg vollendet. Viele Spieler haben eine gute Entwicklung genommen.

    20.06.2020 um 14 Uhr FC Magdeburg

  • Für die Bayernfrauen geht es um sehr viel. Man weiß ja nicht, wie Hoffenheim gegen Frankfurt und eine Woche später gegen Potsdam spielt. So sind noch drei Punkte zur Sicherung des zweiten Tabellenplatzes notwendig. Es wäre schön, wenn das gegen den Deutschen Meister klappen würde. Bisher bestritten beide 45 Begegnungen, von denen Bayern 12 und Wolfsburg 20 gewannen. Außerdem gab es noch 13 Unentschieden. Wolfsburg konnte letztmalig 2016…

  • FC Köln gegen Bayern München Für Bayern geht es darum den Abstand zur TSG zu wahren. Und die Frauen von der Isar machten ernst. Melanie Leupolz traf in der 6. Minute zum 0:1. Und die nächste Stütze Joana Damnjanovic legte in der 11. Minute das 0:2 nach. Das 0:3 fiel in der 24. Minute durch Carina Wenninger. In der 30. Minute traf Linda Dallmann noch zum 0:4. Danach wurden die Kräfte gespart. Am Sonntag kommt der alte und neue Deutsche…

  • Bayern München ist Meister. Für die Männer geht es diese Saison in der Liga um nichts mehr. Anders beim Gast SC Freiburg. Dem fehlen noch zwei Punkte bis zum internationalen Startplatz. Wir können damit rechnen, das die in München alles versuchen werden. Das Hinspiel endete 3:1 für Bayern. Aber in der Vorsaison endeten beide Spiele 1:1. Auch wenn der SCF bisher noch kein Spiel in München gewonnen haben, sollte man das nie ausschliessen.…

  • Bisher gab es sechs Begegnungen zwischen beiden. Nur die erste weckt unangenehme Erinnerungen. Am 16.11.2013 gewann Köln im Pokal mit 2:0 und warf unsere Frauen aus dem Rennen. Alle fünf Ligaspiele gewannen die Bayernfrauen, Das Hinspiel in München endete 5:2. Im Moment stehen die Kölnerinnen nur einen Punkt vor dem Abstieg. Für nächste Saison haben die Domstädterinnen unter anderem Mandy Islacker zur Verstärkung geholt.

    17.06.2020 um 14 Uhr

  • Am Nittwoch kommz der Tabellenzehnte SV Meppen nach München. Das Hinspiel gewann der SVM klar mit 5:3. Seit der Zeit hat sich aber viel geändert. Bayern II ist nun auf dem zweiten Platz und findet sich gut in der Liga zurecht. Dafür läuft es bei Meppens Herrenteaam nicht mehr so rund. Es besteht also die besten Hoffnung, das es ein sehr gutes Spiel wird.

    17.06.2020 um 19 Uhr Bayern München II gegen SV Meppen
    .

  • Heute gab die Frauenabteilung die nächste Topverpflichtung bekannt und sendet damit klare Zeichen Richtung Wolfsburg. Die österreichische Nationalspielerin Sarah Zadrazil kommt von Turbine Potsdam an die Isar und erhält einen Vertrag bis 2023. „Der FC Bayern München ist einer der besten Vereine in Europa mit einer unglaublich guten Mannschaft, perfekten Bedingungen und einer super Stadt. Es ist für mich genau die richtige Adresse, um den…

  • Die tapferen Ladys von der Saale hielten ihren Kasten eine Stunde lang sauber und verabschieden sich aufrechten Hauptes aus der Bundesliga. Ihre Jenaer Stadtmauer war sehr stabil. Erst in der 61. Minute gab es einen Elfmeter, den Giulia Gwinn zum 1:0 verwandelte. Linda Dallmann legte in der 68. Minute das 2:0 nach. So endete auch das Spiel. Künftig spielen die Bayernfrauen gegen den FC Carl Zeiss Jena, an den das Spielrecht übergeht. Die…

  • Thomas Müller brachte es nach dem Spiel am Mikrofon nach dem Halbfinale auf den Punkt. In Berlin muß einiges anders laufen. Auch wenn vieles den besonderen Umständen geschuldet ist, so langsam geht einigen Spielern die Luft aus. Doch Robert Lewandowski schoß die Bayern mit einem Kraftakt nach Berlin. Bayer Leverkusen hatte es tags zuvor gegen den FC Saarbrücken um einiges leichter. Es ist also im Berliner Olympiastadion wieder einmal alles…