Anzeige

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von sassie,

Bayern-Bild.png
Der Transfer ist fix: Bayern München hat sich an diesem Freitag mit dem OSC Lille auf einen Wechsel von Renato Sanches zum französischen Erstligisten geeinigt.

Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge sagt:

„Renato Sanches hat uns um den Transfer gebeten, weil er sich einem Klub anschließen wollte, bei dem er auf kontinuierliche Einsatzzeiten kommt. Die konnten wir ihm leider beim FC Bayern nicht garantieren. Spielpraxis ist ihm auch wichtig, weil er sich seinen Platz in der portugiesischen Nationalmannschaft für die EURO 2020 erkämpfen möchte. Ich bedanke mich bei Renato für seine Leistungen und wünsche ihm im Namen des FC Bayern für seine Zukunft alles Gute.“

Renato Sanches wechselt zum OSC Lille - FC Bayern München