Anzeige

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Bazi,

FC Bayern.png
Die völlig neu formierte Frauenmannshaft findet sich mit jedem Tag besser zusammen. Die Vorbereitungsspiele zeigt6en bisher viel brauchbares. Der neue Trainer Jens Scheuer sagte: „Die letzten beiden Wochen verliefen nach unserer Vorstellung und wir konnten zuletzt schon mehr ins mannschaftstaktische Training einsteigen. Die Spielerinnen lernen schnell und jeden Tag erkennt man kleine Fortschritte. Das stimmt mich sehr positiv.“

Am Dienstag gibt es ein Wiedersehen mit Sara Däbritz, die ja zu PSG nach Frankreich gewechselt ist. Der Anpfiff ist 20.55 Uhr. Danach heißt der Gegner am Donnerstag in den Platzierungsspielen Chelsea LFC oder Montpellier HSC. „Ich freue mich sehr darauf, in Toulouse noch mehr Zeit mit meiner neuen Mannschaft und den neuen Trainern zu verbringen. Das werden wertvolle Tage für uns alle. Unsere Spiele gegen Paris und gegen Chelsea oder Montpellier werden dann richtig gute Tests für uns. Das alles wird uns auf und neben dem Platz perfekt auf eine spannende und herausfordernde Saison vorbereiten“, freute sich FCB-Neuzugang Ali Riley.


06.08.2019 20.55 Uhr Paris Saint Germain gegen Bayern München


Saisonvorbereitung der FCB-Frauen: „Jeden Tag Fortschritte“


.