Anzeige

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Bazi,

Neutral-Ball2.png
Seit RB Leipzig die Nachwuchsmannschaften des FFV Leipzig ins eigene Nachwuchszentrum übernommen hatte, ging es mit den drei Teams wieder richtig vorwärts. Die erste Mannschaft erreichte sozusagen nonstop die Regionalliga. Aber in der letzten Saison klappte es nicht so wie vorgestellt. RBL erreichte hinter Union und Viktoria aus Berlin nur Platz 3. Es kam nun die sehr überraschende Meldung, das Anja Mittag, die eigentlich im Mai ihre tolle Karriere für beendet erklärte, bei RB Leipzig als Spielertrainerin einsteigt. Damit erhält diese Vorzeigefrau des deutschen Fußballs, die auch im schwedischen Malmö im Stadtteil Rosengard spielte, eine neue und reizvolle Aufgabe.

"Mir bietet sich in Leipzig die Möglichkeit - neben meiner Rolle als Spielerin - den Einstieg als Trainerin zu beginnen. Ich bin neugierig auf die damit verbundenen Aufgaben und möchte sehr viel dazu lernen," sagte die gebürtige Chemnitzerin zu ihrem schnellen Sinneswandel.

"Ich hätte mir nicht träumen lassen, dass wir als Regionalligist eine solche Spielerin für uns gewinnen können. Durch die Einbindung im Trainerbereich kann Anja aber ebenfalls profitieren. Mit ihrer Erfahrung wird sie dem Team unglaublich viel Input geben," sagte Leipzigs Trainerin Katja Greulich.


Wir dürfen davon überzeugt sein, das wir RB Leipzig als Gegner unserer Frauenteams begrüßen dürfen.



Mittag steigt bei RB Leipzig ein | Frauen-Fußball - kicker

.