Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von sassie,

Bayern-Bild.png
Im Halbfinale des DFB-Pokals spielte SV Werder Bremen gegen FC Bayern München 2:3. Im ausverkauften Weser-Stadion traf Robert Lewandowski in der 36. Minute zum 1:0. In der ersten Halbzeit hatten die Münchner insgesamt die klareren Chancen, doch auch Bremen spielte immer wieder mit.

Nach dem Seitenwechsel erhöhte Thomas Müller in der 63. Spielminute auf 2:0. Dann kam der Doppelschlag der Bremer. Osako (74.) und Rashica (75.) treffen zum 2:2 Ausgleich. In der 80. Minute verwandelte Lewandowski einen Foulelfmeter zum 3:2 Sieg für die Bayern.

Anstoß:
24.04.2019 20:45 Uhr

Stadion:
Weser-Stadion, Bremen

Zuschauer:
42100 (ausverkauft)

Schiedsrichter:
Daniel Siebert (Berlin)