Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Bazi,

FC Bayern.png
Bayern München II ließ heute nach einem bescheidenen Wochenende des Vereins am Wochenende wieder scheinen. Im Halbfinale des Premier League International Cup war die Mannschaft Gast des FC Reasing und konnte sich da durchsetzen. Nach einer torlosen ersten Halbzeit traf Shabani in der 50. Minute zum 0:1. In der 88. Minute legte Nollenberger das 0:2 nach. In der Schlußphase konnte Frost erst auf 1:2 verkürzen ehe Köhn den Endstand von 1:3 erzielte.

Im Finale treffen sie nun auf den Sieger der Begegnung FC Southampton gegen Dinamo Zagreb 2.