Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von sassie,

Bayern-Bild.png
Bayern hat fast alles richtig gemacht, am Ende gewannen sie gegen Vfb Stuttgart 4:1. Die Stimmen zum Spiel:

Niko Kovac: „Wir kommen gut ins Spiel, indem wir das 1:0 machen. Danach haben wir 35 Minuten überhaupt nicht stattgefunden. Wir haben zu langsam gespielt, zu viele Leute hinter dem Ball gehabt und es nicht geschafft, den Block, den die Stuttgarter aufgebaut hatten, zu durchbrechen. In der zweiten Halbzeit lief es sehr viel besser. Wir haben schneller und vertikaler gespielt und es geschafft, unsere individuelle Klasse ins Spiel zu bringen."

Leon Goretzka: „Wir haben gut angefangen wie so oft in dieser Saison. Danach haben wir einen Gang runtergeschaltet und wohl auch, verdientermaßen den Ausgleich kassiert. Positiv ist es, dass wir am Ende dennoch deutlich gewonnen haben. In der Hinrunde wäre so ein Spiel vielleicht unentschieden ausgegangen. Wenn wir zur Halbzeit 3:0 führen, dann geht das Spiel ganz anders aus. Bei Bayern hat man immer Druck, weil man jedes Spiel gewinnen muss.“

Weitere Stimmen: Kovac: „Haben verdient gewonnen“ - FC Bayern München