Anzeige

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Bazi,

neutral-fußball-rasen.png
Es war das erwartet schwere Spiel gegen den SC Sand. Die holten sich auch sehr gute Chancen heraus. Es gab auch fast das Führungstor für Sand. Doch die Schiedsrichterin erkannte auf abseits weil Manuela Zinsberger behindert worden sein sollte. Es gibt aber auch Schiedsrichter, die so einen Rewffer anerkennen. Ergo Glück gehabt Ladies. In der 38. Minute traf dann Mandy Islacker zum 1:0. Das war auch der Pausenstand.

Es ging so bis zur 71. Minute. Dann holte sich Nina Burger ihren Treffer doch noch. Sie glich zum 1:1 aus. Jetzt verschärfte Bayern noch einmal die Gangart. Es mußten ja drei Punkte her zumal Wolfsburg gerade in Duisburg knapp gewonnen hatte. Der Abstand drohte auf 7 Punkte anzuwachsen.