Anzeige

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Bazi,

Neutral-Ball.png
Die Meldungen über Abgänge bei Bayern II im Sommer häufen sich immer mehr. Es wird also in der nächsten Saison eine völlig neue Mannschaft um den Aufstieg spielen. Auch wird ein neuer Trainer an der Seitenlinie stehen.

Heute ging die Reise nach Passau zu Schalding- Heining. Die wollten natürlich die Gäste ärgern. Seidl erzielte in der 28. Minute das 1:0. Aber die kleinen Bayern schlugen sofort umgehend zurück. In der 29. Minute glich Hingerl zum 1:1 aus. Tillman drehte mit dem 1:2 in der 35. Minute das Spiel. So ging es auch in die Pause.

In der 48. Minute legte Evina das 1:3 nach und brachte den Tabellenzweiten endgültig auf die Siegerstraße. In der 74. Minute brachte Seidl den Gastgeber mit dem 2:3 wieder heran. In der 89. Minute setzte Wriedt mit dem 2:4 den Schlußpunkt.

Lars Lukas Mai bekam heute in Hannover sein Bundesliga-Debüt von Jupp Heynckes.