Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Bazi,

FCB-Damen.png
Melanie Behringer ist nach ihrer Meniskusoperation noch in der Reha und muß am Sonntag beim Spiel gegen Essen zuschauen. Jeder weiß, wie schwer das einem Spieler fällt. Gerade erst wurde Bayern in einem Nachholspiel vom SC Freiburg in der Tabelle überholt. Der Gegner war SGS Essen, ein Grund mehr, unbedingt einen Sieg einzufahren. Zwischen dem Ersten VfL Wolfsburg und dem Dritten Bayern liegen gerade mal drei Punkte. Keine andere Frauenliga in Europa weist diese Konzentration in der Spitze auf. Darauf können wir stolz sein.

In einem Interview, das heute im Vereinssender FC Bayern.tv um 20 Uhr zu sehen ist, spricht Melanie über die Situation in der Liga, den Kampf um die Meisterschaft und über ihre eigene Zukunft.