Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von sassie,

Champions League.png
Der FC Bayern hat eine Geldstrafe in Höhe von 3000 Euro von der UEFA bekommen. Im Rückspiel vom Achtelfinale in der Champions League hatten Bayern-Fans zu Beginn des Spiels Papierrollen auf das Feld geworfen und so für eine kurze Verzögerung gesorgt. Arsenal wurde auch bestraft. Ein Fan lief während des Spiels auf das Feld. Das kostet dem Verein satte 5000 Euro.