Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von sassie,

Neutral-Ball.png
Am Freitag um 13 Uhr in Monaco ist die Auslosung zur Gruppenphase in der Europa League 2017/2018. Dann erfährt der 1. FC Köln, Hertha BSC Berlin und TSG Hoffenheim wohin die Reise geht. An der Gruppenphase nehmen 48 Mannschaften teil, aus vier Lostöpfen werden zwölf Vierergruppen gebildet. Jeweils die beiden Gruppenersten erreichen die Runde der besten 32, dort stoßen auch die acht Drittplatzierten der Champions-League-Gruppen hinzu.