Anzeige

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Bazi,

Neutral-Ball.png
Der kicker fragte 248 Profis des deutsche Fußballs nach dem besten Feldspieler und besten Torwart der Saison. Beide Auszeichnungen gingen an Spieler von Bayern München.

Auf Robert Lewandowski fielen 25% der Stimmen als bester Feldspieler. Auf Platz 2 kam Naby Keita von RB Leipzig mit 15,7 % und erst auf Platz 3 landete Pierre-Emerick Aubameyang vom BVB mit 10,5 %. Für Lewandowski war es das erste Mal, das er so von seinen Kollegen der Bundesliga ausgezeichnet wurde.

Anders bei Manuel Neuer. Er wurde mit 32,7 % bereits zum vierten Mal gewählt. Ihm folgen Timo Horn vom FC Köln mit 12,9 % und Rune Jarstein von Hertha BSC mit 8,5 %

Herzlichen Glückwunsch allen ausgezeichneten Spielern.

Zugleich wurde gemeldet, das Thomas Müller am Daumen operiert wurde. Ihm gute Besserung.





.