Anzeige

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von sassie,

FCB-Arena2.png
Wer holt sich am letzten Spieltag in der Bundesliga die Torjägerkanone, Robert Lewandowski oder Pierre-Emerick Aubameyang? Mit seinem Doppelpack beim 5:4 in Leipzig knackte der Bayern-Star wie schon im Vorjahr die magische 30-Treffer-Marke und liegt damit ein Tor vor seinem Rivalen Pierre-Emerick Aubameyang. Der Dortmunder musste es beim 1:1 in Augsburg bei einem Treffer bewenden lassen, hat aber schon vier mehr als in der vergangenen Bundesliga-Spielzeit erzielt.

Es wird spannend am letzten Spieltag...

tz.de