Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von sassie,

Spieltage-Buli.png
Bayern München eilt weiter unbeirrt der 30. deutschen Fußball-Meisterschaft entgegen. Die Mannschaft von Trainer Hansi Flick spielte sich bei ihrer 5:0-Gala gegen ein bedauernswertes Fortuna Düsseldorf phasenweise in einen Rausch und gewann auch das vierte Spiel seit dem Liga-Restart

Ein Eigentor des Düsseldorfer Zanka (15. Minute) besorgte die verdiente FCB-Führung, Benjamin Pavard (29. Minute) und Robert Lewandowski (43.) erhöhten noch vor der Pause auf 3:0. Nach dem Seitenwechsel knüpften die Hausherren direkt an die starke erste Halbzeit an: Erneut Lewandowski (50.) sowie Alphonso Davies (52.) sorgten für den hochverdienten 5:0-Erfolg des amtierenden Bundesliga-Champions.

Fussball-Magazin
Spielbericht: FC Bayern - Fortuna Düsseldorf