Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von sassie,

DFB-Pokal.png
Im DFB-Pokal Viertelfinale muss der FC Bayern München zum FC Schalke 04 reisen.

Hansi Flick: „Schalke 04 ist eine Mannschaft, die die letzten Spiele nicht ganz so erfolgreich bestritten hat. Aber es ist ein Gegner, der gefährlich ist. Sie spielen zuhause, da ist immer eine besondere Stimmung im Stadion. Deswegen müssen wir von Anfang an unsere Leistung abrufen und das Spiel mit Konzentration angehen.“

David Wagner, Trainer FC Schalke 04: „Die Rollen sind klar verteilt. Das Schöne am Fußball ist, dass man vorher nie weiß, wie es am Ende tatsächlich ausgeht. Bayern München ist immer schwierig - aber wenn: dann im Pokal und zu Hause.“

fcbayern.com/de/news/vorberich…l-fc-schalke-04-fc-bayern

Die Bayern setzten sich in den ersten Runden gegen Energie Cottbus (3:1), VfL Bochum (2:1) sowie die TSG 1899 Hoffenheim (4:3) durch. Die Knappen kamen im Achtelfinale gegen Ligakonkurrent Hertha BSC trotz eines 0:2-Rückstands weiter und stehen im vierten Jahr in Folge unter den besten Acht.

Weitere News und Infos von fcbayern.com