Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Bazi,

fcbnews.png
Im Spiel gegen Tottenham Hotspur verletzte sich Kingsley Coman ohne Fremdeinwirkung. Der Schock saß tief und wir alle rechneten mit einer langen Ausfallzeit.

„Natürlich sind wir alle im ersten Moment erschrocken. Aber Kingsley hat großes Glück gehabt“, sagte Vereinsarzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, „die Untersuchungen haben ergeben, dass er nur drei Spiele ausfallen und die Rückrundenvorbereitung in Doha mit der Mannschaft bestreiten wird.“

Nun stellte sich bei einer Nachuntersuchung heraus, das die Pause nur bis zur Winterpause dauern wird und er schon in Doha wieder dabei ist


Entwarnung bei Coman

.