Anzeige

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von sassie,

Bayern-Bild.png
Es war ein schweres Spiel für die Bayern, trotz der drei Tore die der Rekordmeister erzielt hatte, sind die drei Punkte aus Paderborn nur knapp erreicht. Am Ende stand es 3:2 für den FCB.

Niko Kovač: „Das haben wir uns anders vorgestellt. Die Chancen waren da, dass man das Spiel in der ersten Halbzeit entscheidet. Das haben wir nicht getan, und dann läuft so ein Spiel, wie es eben läuft. Das ist immer eng und so ein Spiel kann zum Schluss immer in die Hose gehen.“

Serge Gnabry: „Wir haben den Sack nicht zugemacht. Wir haben nach dem 1:0 viele Chancen gehabt und hätten früher das 2:0 machen müssen. In der zweiten Halbzeit hatten wir so viele Tormöglichkeiten, um das Spiel früher zu entscheiden. Es hat die letzte Konsequenz im Abschluss gefehlt. "

Weitere Stimmen zum Spiel: Stimmen zum Auswärtssieg des FC Bayern beim SC Paderborn
Forum: Zu den einzelnen Spieltagen: Spiele

Tore
0:1 Gnabry (15.), 0:2 Coutinho (55.), 1:2 Pröger (68.), 1:3 Lewandowski (79.), 2:3 Collins (84.)