Anzeige

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Von Bazi,

DFB-Pokal.png
In Köln hat die ehemalige Nationalspielerin Sonja Fuss in der Halbzeit das Achtelfinale des DFB-Pokals gezogen. Viel Freunde hat sie sich beim gefühlten vorgezogenen Finale sicher nicht gemacht. Das einer der großen Favoriten so zeitig ausscheidet, ist nicht gerade günstig. Typisch Freitag der 13.

Ausgerechnet Wolfsburg kommt nach München. Das letzte Aufeinandertreffen endete in der letzten Saison zwar 4:2 für Bayern. Aber das muß nichts heißen. Es wäre alles andere als gut wenn noch 2019 der Traum vom Triple enden würde. Es gilt also die Daumen zu drücken. Das Spiel wird von BR und NDR live übertragen


16.11.2019 14 Uhr Bayern München gegen VfL Wolfsburg


Die weiteren Ansetzungen

Samstag, 16. November, 13 Uhr:
TSG Hoffenheim - FF USV Jena
1. FFC Frankfurt - Bayer Leverkusen
Samstag, 16. November, 14 Uhr:
Werder Bremen - SC Sand
SC Freiburg - 1. FFC Turbine Potsdam
Sonntag, 17. November, 11 Uhr:
1. FC Nürnberg - Arminia Bielefeld
Sonntag, 17. November, 14 Uhr:
1. FC Saarbrücken - FSV Gütersloh
1. FC Köln - SGS Essen

Das sagt Bayern zum Los


Hammerlos: FCB-Frauen treffen im DFB-Pokal-Achtelfinale auf Wolfsburg

.