DFB Pokal

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 15

    Apr

    Man kann sagen, heute ist im Halbfinale die Generalprobe für das Ligaspiel im Mai. Das findet auch in München statt. Aber heute ging es erst mal um die Fahrkarten zum Finale in Köln. In der 29. Minute setzte Rolfö Torhüterin Schmitz unter Druck. Die konnte den Ball nicht halten. Den Abpraller nutzte dann Leonie Maier zum 1:0. So war auch München wie parallel Wolfsburg auf Erfolgskurs. Beiden Seiten gelang bis zur Pause kein Tor mehr. In
  • 11

    Apr

    Wer erinnert sich nicht gern an 2012, als die Frauen von Bayern München in Köln überraschend den DFB-Pokal gegen den damals viel stärkeren FFC Frankfurt gewannen. Der völlig überraschte Präsident Uli Hoeneß lud danach das Frauenteam zu sich nach hause zu einer Feier ein und änderte auch seine Einstellung zum Frauenfußball. Auch Karl-Heinz Rummenigge sagte dann nicht mehr im Fernsehen, das Platz 3 oder 4 in der Frauen-Bundesliga ganz ok
  • 19

    Mrz

    Am 14.04.2018 um 15.15 Uhr beginnt erstmals eine Konferenzschaltung in der ARD von beiden Halbfinalspielen des DFB-Pokals der Frauen übertragen. Dieses Jahr fehlt der Dauer-Halbfinalist SC Freiburg, der gegen die SGS Essen ausschied. Die beiden führenden Vereine in der Bundesliga haben durch Losfee Saskia Bartusiak, der früheren Spielerin des FFC Frankfurt, zugelost bekommen. Sportliche Leiter der VfL-Frauen zeigte sich mit dem Los hoch
  • 13

    Mrz

    Das große Ziel der Frauen des FC Saarbrücken heißt Bundesliga. Der Verein brachte ja auch einige große Spielerinnen des deutschen Frauenfußballes hervor. Allen voran Nadine Keßler. Es wäre also mehr als verdient, das das Sprungbrett für die erste Liga selbst dort mitspielen könnte. Heute Abend war Bayern München im Viertelfinale des DFB-Pokales zu Gast. Für einen Zweitligisten war es schon etwas besonderes, wenn man so weit kommt und
  • 15

    Feb

    Das Endspiel in Berlin ist zum Greifen nah: Am 17. und 18. April 2018 kämpfen die verbliebenen vier Teams um den Einzug ins DFB-Pokal-Finale. Das Erste überträgt beide Halbfinal-Partien live. Den Anfang machen die Münchner Bayern am Dienstag, 17. April, ab 20:15 Uhr in Leverkusen. Nach dem Ausscheiden gegen den BVB im vergangenen Jahr will der Rekordpokalsieger gegen Bayer 04 das Ticket für Berlin buchen. Alexander Bommes führt durch den
  • 06

    Feb

    FC Bayern München steht im Halbfinale vom DFB Pokal. Am Abend haben die Bayern gegen SC Paderborn 6:0 gewonnen. Karl-Heinz Rummenigge kam nach der Gedenkstunde für die Opfer von Manchester United vor 60 Jahen noch rechtzeitig in Paderborn an. Für die Paderborner war dieses Viertelfinale im Pokal mit Sicherheit so etwas wie das Sahnehäubchen. Sie wechselten auch nicht in ein größeres Stadion, sondern empfingen die Bayern in ihrem kleinen,
  • 04

    Feb

    Das Viertelfinale im DFB-Pokal wurde ausgelost. Erneut fand die Auslosung im Fußballmuseum in Dortmund statt. Übertragen wurde dies in der ARD Sportschau. Am 06. und 07. Februar wird dann das Viertelfinale ausgespielt, das Halbfinale am 17. und 18 April, und das Finale in Berlin am 19. Mai 2018. Teammanager der Handball-Nationalmannschaft Oliver Roggisch war die "Losfee" bei der Ziehung des DFB-Pokalviertelfinals um 18 Uhr in der ARD.
    SC
  • 16

    Jan

    Die ARD-Übertragungen vom DFB-Pokal-Viertelfinale der aktuellen Saison stehen fest. Am Dienstag, 6. Februar 2018, zeigt Das Erste live ab 20:15 Uhr (Anstoß: 20:45 Uhr) die hochkarätige Begegnung Bayer 04 Leverkusen - SV Werder Bremen. Aktuell in der Bundesliga auf dem Relegationsplatz ist den Hanseaten der Verbleib im DFB-Pokal besonders wichtig. Doch auch Leverkusen möchte zum ersten Mal seit neun Jahren wieder das Pokal-Halbfinale