FCB-Frauen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 07

    Jul

    Lucie Vonkova begann ihre Karriere bei Slavia Prag, gewann dort Meisterschaft und Pokal. 2013 wechselte sie in die Bundesliga und spielte je zwei Jahre beim MSV Duisburg und USV Jena. Jetzt kämpft sie sich in die Ligaspitze vor und unterschrieb beim Vizemeister Bayern München, bei dem sie große Ziele hat und in die Stammelf will. Das könnte ihr für die zu Arsenal London gewechselte Vivianne Miedema auch gelingen. (Versteckter Text)
  • 06

    Jul

    Am 17. Juli beginnen die Vorbereitungen der Frauen auf die neue Saison. Thomas Wörle muß sich aber erst mal mit einer Rumpfmannschaft zufrieden geben. Einige Spielerinnen sind bis zum 6. August noch in den Niederlanden bei der EM. Anfangen wird das alles noch in Aschheim. Im August findet dann die Heimkehr der "Europameisterinnen" statt und auch der Umzug in den neuen Campus. Die ersten beiden Vorbereitungsspiele finden noch in Aschheim statt.
  • 21

    Mai

    Bayern München gegen SGS Essen (2:0) ist ein sehr schwieriges Spiel. Bayern braucht noch zwei Punkte zur UWCL. Essen erwieß sich als der erwartet schwere Gegner. Beide Seiten bemühten sich um Tore. Aber der Gegner ließ jeweils nichts zu. Für Bayern wurde es schwer, da Turbine die Duisburger Führung ausgleichen konnte. In der zweiten Halbzeit machte Bayern weiter Druck, aber erst mal erfolglos. Durch das 1:2 von Turbine wurde es für
  • 16

    Mai

    Verlieren verboten ist die Devise am letzten Spieltag für die Frauen von Bayern München. Turbine ist mit nur zwei Punkten Rückstand auf Platz 3 und die werden in Duisburg kaum Punkte liegen lassen. Also müssen Münchens Mädchen schon konzentriert zu Werke gehen. Aber im letzten Spiel der Saison darf man das auch erwarten. Der Gegner SGS Essen hat Platz 6 in der Tabelle sicher.
    Am 21.05.2017 um 14 Uhr Bayern München gegen SGS Essen -:-
    Zu
  • 14

    Mai

    Am 21. Spieltag fand Turbine Potsdam gegen Bayern München vor 3400 Zuschauern statt. In dem Spiel mußte Bayern praktisch gewinnen, um Platz 2 und die UWCL-Teilnahme zu sichern. Die Zebras werden Turbine kaum Punkte abnehmen, dann doch eher SGS den Bayern. Gleich von Beginn gab Bayern Vollgas. Melanie Behringer erzielte in der 2. Minute auch das 0:1. Und die Münchnerinnen ließen nichts anbrennen. Und Turbine wirkte wie ausgebrannt. So konnte
  • 11

    Mai

    Das Spiel der Spiele. Turbine Potsdam gegen Bayern München. Der Sieger wird nach menschlichem Ermessen an der UWCL teilnehmen. Für die Bayernfrauen wohl die letzte Chance. Ob der MSV Duisburg die Torbienen am letzten Spieltag stoppen kann, ist mehr als fraglich. Es gibt auch zwei Spiele im TV zu sehen. Auf Sport1 wird das Spiel SC Freiburg gegen VfL Wolfsburg gezeigt. Den Wölfinnen fehlt nur noch ein Punkt, um den Titel sicher zu machen. Auf…
  • 10

    Mai

    Frauen-Bundesliga 20. Spieltag: Borussia Mönchengladbach gegen Bayern München. Es dauerte 15 Minuten, dann schoß Vanessa Bürki die Bayern auf die Siegesstraße und erzielte das 0:1. Die erste Halbzeit glich eher einem Torschußtraining in dem keiner das Tor traf. Nach der Pause gab es dann Torschußtraining mit Abschluß. In der 62. Minute traf Anna Gerhardt zum 2:0 und eine Minute später Vivianne Miedema zum 0:3. Das war dann auch der
  • 08

    Mai

    Englische Woche in der Frauen-Bundesliga, 20. Spieltag. Bereits am Mittwoch geht der Schlußsport der Frauen weiter. Es geht zum Schlusslicht Borussia Mönchengladbach. Gegen die Gladbacher sollte ein Sieg möglich sein, so das unsere Frauen an Potsdam dran bleiben können. Das Spiel in München haben die FCB-Mädels sehr knapp mit 1:0 gewonnen. Am Sonntag danach dürfte die letzte Chance auf Platz 2 in Potsdam sein.
    Am 10.05. um 20 Uhr Borussia